Kizuna

Kizuna

絆 – die emotionale Verbindung zweier Personen, die wir durch unsere Fesselungen erreichen


Hinter „Kizuna“ versteht sich eine kleine familiäre Gemeinschaft, die der Faszination des Seil verfallen ist. Für uns sind die Fesselungen Ausdruck von Persönlichkeit, Vertrauen und Emotionen. Das Seil ist unser Werkzeug, um nicht nur den Körper, sondern auch den Geist und die Seele zu erreichen und eine tiefe emotionale Verbindung einzugehen. Es setzt tiefe Gefühle und Energien frei und schafft in dieser eigenen Welt eine intensive emotionsgeladene Vertrautheit.

Wir, das sind :

  • Immo, aka Q-Shibari, mit bald 30 Jahren Seilerfahrung und ehemaliger Bühnenartist
  •  Mel, das Organisations-Bunny & Rope Bottoming Guide •
  • Frank, Co-Trainer und Mel’s Lebens- sowie Seilgefährte •
  • Anna, die gute Seele des Teams und Immo’s Fessel- sowie Workshop-Bunny
  • Ilka, das Allroundtalent und der Ruhepol des Teams.